space_navi
space
space space
space
space PRODUKT space

Info-Film
Einführung
Funktionsweise
Überblick - Diagramm
Systemarchitektur
Antrags-Designer
Elementarfunktionen
Infrastruktur-Datenbank
Messung und Statistik
Protokollierung
Warteschlange und Prozessor
Bibliotheken
MS Active Directory
MS Windows Dateisystem
MS Windows Betriebssystem
LDAP
Virtuelle Server
Messaging
Infrastrukturdatenbank
OM Dispatcher
Novell NetWare
SunOne
Linux
MS Exchange 2000-2003
MS Exchange 2007
MS SharePoint Portal Server
MS IIS
MS SQL Server
Windows Netzwerk
Lotus Notes - Domino
Clusterverwaltung
RPC über SAG Broker
Inventarisierung
Mandantenfähigkeit
Kostenstellenrechnung
Verteiltes Dateisystem
SAP
NetApp
Empirum
Alle
Mobile

space
Versenden sitemap drucken
space HomeProduktBibliothekenAlle
space

Alle

 
NSAC.AC
Messung durchführenFunktion führt Messung durch
Target durchführenFunktion führt Abrechnung für Target durch
Messung initialisierenFunktion löscht Zwischenspeicher
Messung archivierenFunktion archiviert Messung
Messung löschenFunktion löscht Messung
Auswertung exportierenFunktion exportiert Auswertung
Messdaten exportierenFunktion exportiert Messdaten
  
NSAD.AD
Sync. Object von DC zu DCFunktion synchonisiert ein LDAP object von einem DC zu einem andern DC
Sync. Replica von DC zu DCFunktion synchonisiert ein LDAP object von einem DC zu einem andern DC
Snyc.: Domäne in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Domäne
Snychronisiere gelöschte ObjekteFunktion synchronisiert Active Directory Domäne gelöschte Objekte
Snyc.: AD organisatorischen Einheit in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory organisatorische Einheit in die OMDB
Modul-Funktion: Schnelles erfassen eines ObjektsFunktion ergänzt ein neues AD Object in HDB
Lesen von LastLogon von allen DCsFunktion liest LastLogon Attribut von allen DCs
Snyc.: AD Benutzerkontos in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Benutzerkonto in die OMDB
Snyc.: AD Kontakt in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Kontakt in die OMDB
Snyc.: AD Computer Konto in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Computerkonto in die OMDB
Snyc.: AD Gruppe in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Gruppe in die OMDB
Snyc.: AD Druckerwarteschlange in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Drucker in die OMDB
Disc.: Domäne in OMDBFunktion sucht Unterobjekte einer Domäne
Snyc.: AD Policy in OMDBFunktion synchronisiert Active Directory Policy in die OMDB
Disc.: ADGroup in OMDBFunktion entdeckt Konten in ADGroup-Objekten
Disc.: OU in OMDBFunktion sucht neue Unterobjekte einer org. Einheit
Konto deaktivierenDeaktiviert Active Directory Benutzerkonto
Konto deaktivieren auf DCDeaktiviert Active Directory Benutzerkonto
Konto aktivierenAktiviert Active Directory Benutzerkonto
Konto aktivieren auf DCAktiviert Active Directory Benutzerkonto
Objekt einer Gruppe hinzufügenFügt ein Objekt einer Gruppe hinzufügen
Alle Objekte einer Gruppe entfernenAlle Objekte einer Gruppe entfernen
Benutzer aus allen Gruppen entfernenBenutzer aus allen Gruppen entfernen (Domäne)
Objekt einer Gruppe hinzufügen auf DCFügt ein Objekt einer Gruppe hinzufügen
Globale Gruppe in DL-GruppeFügt eine globale Gruppe in eine domänen-lokale Gruppe
Objekt aus einer Gruppe entfernenEntfernt ein Objekt aus einer Gruppe
Objekt aus einer Gruppe entfernen auf DCEntfernt ein Objekt aus einer Gruppe
Berechtigungsgruppen kopierenKopiert die Berechtigungsgruppenmitgliedschaft eines Benutzers
Berechtigungsgruppen kopieren2Kopiert die Berechtigungsgruppenmitgliedschaft eines Benutzers
Benutzerkonto erzeugenFunktion erzeugt ein Benutzerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzerkonto erzeugen auf DCFunktion erzeugt ein Benutzerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzerkonto löschenFunktion löscht ein Benutzerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzerkonto löschen auf DCFunktion löscht ein Benutzerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Kennwort nicht änderbarBenutzer kann Kennwort nicht ändern
Kennwort läuft nicht abKennwort läuft nicht ab
Kennwort benötigt ?Kennwort muss beim nächsten Anmelden geändert werden
Benutzerkonto läuft abFunktion setzt das Ablaufdatum für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzerkonto läuft ab (DC)Funktion setzt das Ablaufdatum für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzerkonto läuft nicht abFunktion setzt das Ablaufdatum für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Smartcard für AnmeldungSmartcard für Anmeldung erforderlich
Setzen mehrerer EigenschaftenFunktion setzt Eigenschaften für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Setzen einer einzelnen EigenschaftFunktion setzt eine einzelne Eigenschaft für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Entfernen eines UserAccountControl KennzeichensFunktion entfernt ein UserAccountControl Kennzeichen für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Setzen eines UserAccountControl KennzeichensFunktion setzt ein UserAccountControl Kennzeichen für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Hinzufügen eines WertesFügt einer mehrfach-Eigenschaft einen Wert hinzu
Entfernen eines WertesEntfernt Wert aus einer mehrfach-Eigenschaft
Setzen einer einzelnen Eigenschaft auf DCFunktion setzt eine einzelne Eigenschaft für ein Konto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Konto umbenennenBenennt ein Konto im Active Directory um
Konto umbenennen auf DCBenennt ein Konto im Active Directory um
Gruppe umbennenenBennent eine Gruppe im Active Directory um
Objekt verschiebenVerschiebt ein Active Directory Objekt von einer org. Einheit in eine andere
Objekt verschieben auf DCVerschiebt ein Active Directory Objekt von einer org. Einheit in eine andere
Objekt umbenennenBenennt ein Active Directory Objekt von einer cn zu einer anderen um
Objekt umbenennen (DC)Benennt ein Active Directory Objekt von einer cn zu einer anderen um
Computerkonto erzeugenFunktion erzeugt ein Computerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Computerkonto löschenFunktion löscht ein Computerkonto aus der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Berechtigungsgruppe erzeugenFunktion erzeugt eine Berechtigungsgruppe in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Berechtigungsgruppe erzeugen auf DCFunktion erzeugt eine Berechtigungsgruppe in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne auf angegebenem DC
Berechtigungsgruppe löschenFunktion löscht eine Berechtigungsgruppe in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Organizational Unit erzeugenFunktion erzeugt eine OU in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Passwort setzenSetzt das Passwort für ein Benutzerkonto
Passwort setzen auf DCSetzt das Passwort für ein Benutzerkonto
Kontakt erzeugenErzeugt einen Kontakt im Active Directory
Kontakt umbenennenBenennt einen Kontakt im Active Directory um
Kontakt löschenLöscht einen Kontakt im Active Directory
Benutzereigenschaften setzenSetzt Eigenschaften für einen Benutzer
Setzt Active Directory Policy FlagSetzt Active Directory Policy Flag
Löscht Berechtigung auf ObjektLöscht ACE von AD Objekt ACL
Kopiert Berechtigung für ObjektKopiert ACE zwischen AD-Objekten
Setzt TS VerzeichnisinformationenSetzt TS Verzeichnisinformationen, z.B. Heimatverzeichnis und Profilpfad
Setzt TS VerbindungsinformationenSetzt TS Verbindungsinformationen, z.B. Zeitlimits
Setzt TS UmgebungsinformationenSetzt TS Umgebugsinformationen, z.B. Clientlaufwerksmapping
Setzt TS Remote ControlSetzt TS Remote Control Flags
Setzt Berechtigung auf ObjektSetzt Berechtigung für ein Objekt, ersetzt alle bestehenden Berechtigungen für Account
Modul-Funktion: Lesen LDAP EigenschaftFunktion liest eine LDAP Eigenschaft
Modul-Funktion: Lesen aller LDAP EigenschaftenFunktion liest alle LDAP Eigenschaften
Warten auf LDAP EigenschaftFunktion wartet auf eine LDAP Eigenschaft
Modul-Funktion: LDAP Objekt vorhandenFunktion prüft LDAP Objekt
Modul-Funktion: Schlüsseleigenschaft für Konto erzeugenSchlüsseleigenschaft für Konto erzeugen
Computer umbenennenComputer in Domäne umbenennen
SID Historie kopierenSID Historie auf Benutzer oder Gruppe übertragen
  
NSCLUSTER.CLUSTER
Disc.: Cluster in OMDBFunktion entdeckt Cluster
Freigabe auf ClusterFunktion erzeugt neue Freigabe auf Cluster
Cluster Ressource entfernenFunktion löscht Ressource auf Cluster
  
NSDB.DB
Importiert ODBC DatenFunktion importiert ODBC Daten in OM Datenbank
Importiert Daten über OLEFunktion importiert OLE Daten in OM Datenbank
Neues Objekt erstellenFunktion erzeugt neues Objekt in der OM Datenbank
Objekt löschenFunktion löscht Objekt aus der OM Datenbank
Unterobjekte löschenFunktion löscht Objekte aus der OM Datenbank
Eigenschaft eines Objekts setzenFunktion setzt Eigenschaft eines Objekt in der OM Datenbank
Eigenschaft verschlüsselt setzenFunktion setzt Eigenschaft eines Objekt verschlüsselt in der OM Datenbank
Mehrere Eigenschaften eines Objekts setzenFunktion setzt Eigenschaften eines Objekt in der OM Datenbank
Ordnerinfo eines Objekts setzenFunktion setzt Ordner-Info eines Objekt in der OM Datenbank
Umbenennen eines ObjektsFunktion benennt Objekt in der OM Datenbank um
Objekt einer Gruppe hinzufügenObjekt einer Gruppe hinzufügen
Entfernt Objekt aus einer GruppeEntfernt Objekt aus einer Gruppe
Erstellt neue Gruppe in OM DatenbankErstellt neue Gruppe in OM Datenbank
Erstellt neue Funktions-GruppeErstellt neue Funktions-Gruppe i n OM Datenbank
Aktualisiere GruppeKopiert Gruppe aus entfernter Datenbank
Löscht Gruppe aus OM DatenbankLöscht Gruppe aus OM Datenbank
Benennt Gruppe aus OM Datenbank umBenennt Gruppe aus OM Datenbank um
Aktualisiere DatenKopiert Daten aus entfernter HDB-Klasse
Sicherheitskontext für Objekt setzenSicherheitskontext für Objekt setzen
Objekte in Beziehung setzen (parent/child)Objekte in Beziehung setzen
Beziehung zwischen Objekten löschen (parent/child)Beziehung zwischen Objekten löschen
HDB Klasse erstellenAktualisieren oder erzeugen einer neuen HDB Klasse
HDB Eigenschaft erstellenAktualisieren oder erzeugen eines neuen HDB Attributes
Synchronisationseigenschaft setzenSetzt zu synchroniserendes Feld
SyncDisc IERuleFunktion synchron./entdeckt mit IE-Spezifikation
SQL-Anweisung über ODBC ausführenSQL-Anweisung über ODBC ausführen
SQL-Anweisung ausführenSQL-Anweisung ausführen
Neuen Antrag stellenNeuen Antrag in Warteschlange stellen
Neue Anträge stellenNeue Anträge in Warteschlange stellen
Antrag mehrfach stellenNeuen Antrag in Warteschlange stellen für jedes Element der Gruppe
OM Datenbank sichernOM Datenbank in lokales Verzeichnis sichern
OM Datenbank ladenOM Datenbank wiederherstellen
OM Datenbank erzeugenNeue OM Datenbank erzeugen
OM Datenbank löschenOM Datenbank löschen
OM Datenbank archivierenOM Datenbank archivieren
Modul-Funktion: Wert über ODBC ermittelnWert über SQL-Anweisung mit ODBC bestimmen
Modul-Funktion: Werte über ODBC ermittelnWerte über SQL-Anweisung mit ODBC bestimmen
Erzeugen einer System DSN für SQL TreiberErzeugen einer System DSN für eine Datenbank auf einem Host
Ändern einer System DSN für SQL TreiberÄndern einer bestehenden System DSN für SQL Treiber
Löschen einer System DSN für SQL TreiberLöschen einer bestehenden System DSN für SQL Treiber
Modul-Funktion: Werte über SQL ermittelnWerte über SQL-Anweisung
Globales Register erzeugenGlobales Register erzeugen
Globales Register löschenGlobales Register löschen
Daten zu globalem Register hinzufügenDaten zu globalem Register hinzufügen
Anmeldeinformationen kopierenÜbertragen von Anmeldeinformationen zwischen HDB-Objekten
Laden IE-RuleLöschen und Laden von IE-Regel
CheckSQLPerformanceCheckSQLPerformance
Bericht erstellen (SQL)Erstellen, Speichern und Versenden eines SQL-Berichts
Bericht erstellen (HDB)Erstellen, Speichern und Versenden eines SQL-HDB-Berichts
Modul-Funktion: GlobalesRegisterGlobales Register abfragen
Modul-Funktion: Eigenschaft verschlüsselt prüfenFunktion prüft Eigenschaft eines Objekt verschlüsselt in der OM Datenbank
  
NSDFS.DFS
Disc.: DFSRoot in OMDBFunktion entdeckt DFSRoot
Snyc.: DFSTarget in OMDBFunktion synchronisiert DFSTarget in die OMDB
Snyc.: DFSLink in OMDBFunktion synchronisiert DFSLink in die OMDB
Snyc.: DFSRoot in OMDBFunktion synchronisiert DFSRoot in die OMDB
Disc.: Disk Quotas entdeckenFunktion entdeckt Disk Quotas in OM Datenbank
Disk Quota Eintrag entfernenFunktion entfernt Bentuzereintrag von Disk Quota Laufwerk
Disk Quota Eintrag ergänzenFunktion erzeugt Bentuzereintrag in Disk Quota Laufwerk
  
NSDISPATCHER.DISPATCHER
Bericht asynchron versendenErstellt und versendet Bericht per Mail
Installieren des OM-DienstesInstalliert den OM-Dienst auf dem angegebenen System (.net Framework notwendig)
Entfernen des OM-DienstesEntfernt den OM-Dienst von dem angegebenen System
Aktualisieren der Dispatcher KonfigurationKonfiguration der Datenbanken für den Dispatcher
Dispatcher neu startenNeustart des dispatchers, ggf. neue Schnittstellen-Beschreibung erzeugen
Dispatcher einlesenLesen der Dispatcher Einstellungen aus der Registry in OMCore DB
Dispatcher konfigurierenSchreiben der Dispatcher Einstellungen aus der OMCore DB in Registry
Aktualisieren der Module über FTPkopiert neue Module vom FTP-Server
Warten auf EreignisWartet bis Script gewünschtes Ergebnis liefert
Fehler auslösenFehler auslösen
Antrag synchron ausführenAntrag einstellen, ausführen und auf Ergebnis warten
Antrag mehrfach synchron ausführenAntrag einstellen, ausführen und auf Ergebnis warten
Antrag mehrfach kontrolliert synchron ausführenAntrag einstellen, ausführen und auf Ergebnis warten - variables Rollback
Anträge mehrfach synchron ausführenAntrag einstellen, ausführen und auf Ergebnis warten
Antrag BestätigenBestätigung für Prozess erforderlich
Benutzerliste prüfenMail-Adressen für Liste von Freigebenden prüfen
Unterantrag mit Dialog startenStartet für Freigabe Unterantrag mit Dialog
Anhang des Antrags speichernSichern eines Antragsanhangs in eine Datei
Kritischen Fehler auslösenKritischen Fehler auslösen
Anwendungscontainer ladenLädt Klassen, Gruppen, Bereiche...
Modul-Funktion: Dateiinhalt in Register ladenSpeichert Dateiinhalt in Register
Modul-Funktion: Dateiliste in Register ladenLiest Liste von Dateien mit Filter
Exklusiven Zugriff erzwingenExklusiven Zugriff anfordern (Semaphore)
Exklusiven Zugriff freigebenExklusiven Zugriff freigeben (Semaphore)
  
NSEMPIRUM.EMPIRUM
EMPServer entdeckenEinlesen von EMPServer Eigenschaften und Standorten in den OM
EMPLocation entdeckenEinlesen von EMPLocation Eigenschaften in die OM DB
EMPConfigGrp entdeckenEinlesen von EMPConfigGrp Eigenschaften in den OM
EMPSoftwareGrp entdeckenEinlesen von EMPSoftwareGrp Eigenschaften in den OM
Agent installierenEmpirum Agent auf Client installieren
PC in Empirum anlegenNeuen PC in Empirum Datenbank aufnehmen
PC in Empirum löschenPC von Empirum Datenbank entfernen
PC zu Konfigurationsgruppe hinzufügenPC zu Konfigurationsgruppe zuordnen
PC von Konfigurationsgruppe entfernenPC aus Konfigurationsgruppe entfernen
PC aktivierenPC aktivieren (Software aktualisieren)
Neue Konfigurationsgruppe erstellenNeue Konfigurationsgruppe erstellen
Konfigurationsgruppe löschenKonfigurationsgruppe aus Datenbank löschen
Software zu Konfigurationsgruppe hinzufügenSoftware-Paket zu Konfigurationsgruppe zuordnen
Software von Konfigurationsgruppe entfernenSoftware-Paket von Konfigurationsgruppe entfernen
Software auf PC installierenSoftware auf einem PC direkt installieren
Software auf PC deinstallierenSoftware von einem PC entfernen
Konfigurationsgruppe aktivierenKonfigurationsgruppe aktivieren
Softwaregruppe aktivierenSoftwaregruppe aktivieren
Neue Softwaregruppe erstellenNeue Softwaregruppe erstellen
Softwaregruppe löschenSoftwaregruppe aus Datenbank löschen
PC zu Softwaregruppe hinzufügenPC zu Softwaregruppe zuordnen
PC von Softwaregruppe entfernenPC aus Softwaregruppe entfernen
  
NSEX.EX
Disc.: Exchangesystem in OMDBFunktion erzeugt neue Exchangeorganistaion in der OM Datenbank
Disc.: Exchangeserver in OMDBFunktion erzeugt neuen Exchangeserver in der OM Datenbank
Disc.: Speichergruppe in OMDBFunktion erzeugt neue Speichergruppe in der OM Datenbank
Synchronisiere ExMailboxStore in OMDBFunktion synchronisiert ExMailboxStore
Disc.: ExMailboxes in OMDBFunktion entdeckt neue ExMailboxes
Disc.: ExPublicFolder in OMDBFunktion entdeckt neue ExPublicFolder Inhalte
Sync.: ExContact in OMDBFunktion synchronisiert ExContact mit OM Datenbank
Sync.: Postfach in OMDBFunktion synchronisiert Postfachattribute in die OM Datenbank
Sync.: AddressList in OMDBFunktion synchronisiert Adresslist-Attribute in die OM Datenbank
Sync.: öffentl. Ordner in OMDBFunktion synchronisiert öffentl. Ordner in die OM Datenbank
Neues Postfach anlegenErzeugt ein neues Exchangepostfach
Neues Postfach anlegen (warten)Erzeugt ein neues Exchangepostfach und wartet Ausführung ab
Deaktivieren des RUS bei AD ObjektDeaktiviert den RUS für ein AD Objekt mit E-Mailadresse
Mailbefähigung für AD-ObjektErgänzt Mailadresse an AD-Objekt
Mailbefähigung für VerzeichnisErzeugt ein neues Exchangepostfach
Neue Verteilerliste anlegenNeue Verteilerliste anlegen
Postfach zum Löschen kennzeichnenPostfach zum Löschen kennzeichnen
Postfach erneut verbindenPostfach erneut verbinden
Ordner für ein Postfach erzeugenOrdner für Postfach explizit erstellen
Postfach verschiebenVerschiebt Exchangepostfach (RollBack nicht möglich)
Postfach endgültig löschenLöscht Exchangepostfach endgültig
Setzt Begrenzungen für PostfachSetzt Begrenzungen für Postfach
Setzt Begrenzungen für öffentlichen OrdnerSetzt Begrenzungen für öffentlichen Ordner
Setzt Löschoptionen für öffentlichen OrdnerSetzt Löschoptionen für öffentlichen Ordner
Setzt Wert Mailaktiviert für öffentlichen OrdnerSetzt Wert Mailaktiviert für öffentlichen Ordner
Öffentlichen Ordner umbenennenÖffentlichen Ordner umbenennen
Setzt Altersbegrenzung für öffentliche OrdnerobjekteSetzt Altersbegrenzung für öffentliche Ordnerobjekte
Erzeuge Outlook XP ProfilErzeuge Outlook XP Profil
setzt Berechtigung auf eine Mailboxsetzt Berechtigung auf eine Mailbox
Ändert Mailbox ACLErgänzt oder entfernt ACEs in Postfach ACL
entfernt Postfachberechtigungentfernt Postfachberechtigung
Verbindet externes KontoVerbindet externes Konto zu Postfach
Benutzer einer Exchange-Adressliste hinzufügenFunktion fügt einen Benutzer zu einer Exchange-Adressliste hinzu
setzt primäre SMTP-AdresseFunktion setzt die primäre SMTP-Adresse eines Objektes
Benutzer aus Exchange-Adressliste entfernenFunktion entfernt einen Benutzer aus einer Exchange-Adressliste
Öffentlichen Ordner erzeugenFunktion erzeugt öffentl. Ordner auf einem Exchange Server
Öffentlichen Ordner löschenFunktion löscht öffentl. Ordner auf einem Exchange Server
ACE von öffentl. Ordner löschenFunktion löscht ACE aus öffentl. Ordner
ACE auf öffentl. Ordner setzenFunktion setzt ACE auf öffentl. Ordner
ACE auf öffentl. Ordner kopierenFunktion kopiert ACE auf öffentl. Ordner
Setzt Beschreibung für öffentliche OrdnerobjekteSetzt Beschreibung für öffentliche Ordnerobjekte
  
NSFS.FS
Sync.: Server in OMDBFunktion synchronisiert Server
Snyc.: Partition zu OMDBFunktion synchronisiert Partition
Sync.: Ordner zu OMDBFunktion synchronisiert Ordner
Sync.: Datei zu OMDBFunktion synchronisiert Datei
Sync.: Freigabe zu OMDBFunktion synchronisiert Freigabe
Sync.: lokales Konto in OMDBFunktion synchronisiert lokales Konto
Sync.: lokale Gruppe in OMDBFunktion synchronisiert lokale Gruppe
Sync.: Drucker in OMDBFunktion synchronisiert Drucker
Sync.: ODBC System DSN in OMDBFunktion synchronisiert ODBC System DSN
Disc.: lokale Gruppe in OMDBFunktion erzeugt neue Gruppenmitglieder in der OM Datenbank
Disc.: Server in OMDBFunktion entdeckt Serversystem in der OM Datenbank
Disc.: TaskScheduler in OMDBFunktion entdeckt Zeitplandienst in die OM Datenbank
Disc.: Ordner in OMDBFunktion entdeckt neue Unterordner
Verzeichnis erzeugenFunktion erzeugt ein Unterverzeichnis im angegebenen Verzeichnis
Verzeichnis erzeugen über FreigabeFunktion erzeugt ein Unterverzeichnis in der angegebenen Freigabe
Verzeichnis löschenFunktion löscht ein Unterverzeichnis im angegebenen Verzeichnis
Verzeichnis löschen über FreigabeFunktion löscht ein Unterverzeichnis in der angegebenen Freigabe
Alte Verzeichnisse löschen über FreigabeFunktion löscht Unterverzeichnisse in der angegebenen Freigabe
Setzen von Dateiattributen über FreigabeFunktion setzt Dateiattribute (SRAHCE) über eine Freigabe
Freigabe erzeugen NT4Funktion erzeugt ein Freigabe für ein angegebenes Verzeichnis NT4
Freigabe löschen NT4Funktion löscht die Freigabe für ein angegebenes Verzeichnis NT4
Heimatverzeichnis erzeugenFunktion erzeugt ein Heimatverzeichnis für einen Benutzer
Heimatverzeichnis erzeugen über FreigabeFunktion erzeugt ein Heimatverzeichnis für einen Benutzer
Verzeichnis umbenennenFunktion benennt ein Unterverzeichnis im angegebenen Verzeichnis um
Verzeichnis umbenennen über FreigabeFunktion benennt ein Unterverzeichnis in der angegebenen Freigabe um
Verzeichnis kopierenFunktion kopiert ein Verzeichnis
Verzeichnis kopieren mit PfadangabeFunktion kopiert ein Verzeichnis
Verzeichnisinhalt kopieren mit PfadangabeFunktion kopiert Verzeichnisinhalt
Verzeichnisinhalt kopieren mit Pfadangabe und ProtokollFunktion kopiert Verzeichnisinhalt
Verzeichnisinhalt kopieren über FreigabenFunktion kopiert Verzeichnisinhalt
Robocopy ausführenFunktion startet robocopy Kopiervorgang
Verzeichnisinhalt kopieren über Freigaben (kein Grössenvergleich)Funktion kopiert Verzeichnisinhalt
Verzeichnisinhalt kopieren über Freigabe mit ProtokollFunktion kopiert Verzeichnisinhalt
Verzeichnis verschiebenFunktion verschiebt ein Verzeichnis
Verzeichnis verschieben mit PfadangabeFunktion verschiebt ein Verzeichnis
File kopieren mit PfadangabeFunktion kopiert ein File mit Pfadangabe
Datei kopieren über FreigabeFunktion kopiert Datei über Freigaben
Datei verschieben über FreigabeFunktion verschiebt Datei über Freigaben
Datei löschen über FreigabeFunktion löscht Datei über Freigaben
Freigabe erzeugenFunktion erzeugt ein Freigabe für ein angegebenes Verzeichnis
Freigabe erzeugen NT4-200XFunktion erzeugt ein Freigabe für ein angegebenes Verzeichnis NT4-2003
Freigabe löschenFunktion löscht die Freigabe für ein angegebenes Verzeichnis
Freigaberechte setzenFunktion setzt ACL für eine Freigabe
Freigaberechte setzen V2Funktion setzt ACL für eine Freigabe V2
Besitzer rücksetzenFunktion setzt Besitzer auf Administratoren
Besitzer setzen über FreigabeFunktion setzt Besitzer auf Konto über Freigabe
Zugriffsrechte in Datei sichernFunktion sichert Berechtigungen (ACL) in Sicherungsdatei
Zugriffsrechte aus Datei wiederherstellenFunktion stellt Berechtigungen (ACL) aus Sicherungsdatei wieder her
Rechte setzen mit CACLSDie Funktion setzt Dateisystemrechte
Rechte setzen mit CACLS NT4Die Funktion setzt Dateisystemrechte NT4
Rechte setzen Share mit CACLSDie Funktion setzt Dateisystemrechte
Rechte setzen Share mit XCACLSDie Funktion setzt Dateisystemrechte
Rechte CACLS mit VorlageDie Funktion setzt Dateisystemrechte
Erzeugt Backup Datei mit Dateisystem-RechtenErzeugt Backup Datei mit Dateisystem-Rechten (xls-Format)
Zugriff erzwingen(Rechte als Backup-Operator notwendig!)
Zugriff erzwingen über Freigabe(Rechte als Backup-Operator notwendig!)
Zeile zu Textdatei dazuZeile zu Textdatei dazu
Ersetzt Zeichen in einer TextdateiErsetzt Zeichen in einer Textdatei
Zip Archiv erzeugenFunktion packt Dateien in Archiv
ZIP Archiv entpackenFunktion entpackt Dateien aus Archiv
Entfernt Dateien aus ZIP-DateiFunktion entfernt Dateien aus ZIP-Datei
Generiert pdf-Datei aus TextdateiGeneriert pdf-Datei aus Textdatei
Generiert pdf-Datei aus HTML-DateiGeneriert pdf-Datei aus HTML-Datei
Dateien aus Baum kopierenFunktion kopiert Dateien aus Verzeichnisstruktur
Kürzt DateinamenKürzt lange Dateinamen
Analysiere Laufwerk oder OrdnerFinde alle Dateien über Maske z.B. *.MP3
Verzeichnis erzeugen NT4Funktion erzeugt ein Unterverzeichnis im angegebenen Verzeichnis
Heimatverzeichnis erzeugen NT4Funktion erzeugt ein Heimatverzeichnis für einen Benutzer
Verzeichnis umbenennen NT4Funktion benennt ein Unterverzeichnis im angegebenen Verzeichnis um
Modul-Funktion: Existiert OrdnerFunktion prüft ob Ordner existiert
Modul-Funktion: Existiert DateiFunktion prüft ob Datei existiert
Modul-Funktion: Ordner leerFunktion prüft Dateien/Ordner
Modul-Funktion: Existiert FreigabeFunktion prüft Freigabe
Modul-Funktion: OrdnerberechtigungenFunktion liest Ordnerberechtigungen
Modul-Funktion: Objekt für SIDErmittelt Vollkonto für SID für Host
Geöffnete Datei schließenSchließt geöffnete Datei auf Server
Mehrere geöffnete Dateien schließenSchließt geöffnete Dateien auf Server
Modul-Funktion: Liste der geöffneten DateienLiefert Liste aller geöffneten Dateien
  
NSINVENTORY.INVENTORY
Inventarisieren ComputerSammelt Konfigurationsdaten
Überwachung konfigurierenSammeln von Auslastungsdaten
Statistik für Ordner erzeugenStatistik für Ordner erzeugen
Datei Analyse für Ordner erzeugenDatei Analyse für Ordner erzeugen
WinAudit Protokoll erzeugenErzeugt WinAudit Protokoll für einen Computer
  
NSLDAP.LDAP
Entdecke LDAP ObjektFunktion entdeckt LDAP Objekte
Snyc.: Objekt in OMDBFunktion synchronisiert LDAP Objekt
  
NSLINUX.LINUX
Kommando über SSH ausführenKommando über SSH ausführen
Modul-Funktion: Command ssh ausführenFunktion führt ssh batch aus
FTP Datei lesenFTP Datei lesen
FTP Datei schreibenFTP Datei übertragen
FTP Datei löschenFTP Datei löschen
  
NSMANDATOR.MANDATOR
Mandator TemplateMandator Template
  
NSMESS.MESS
E-Mail über SMTPVersendet eine E-Mail über SMTP-Server
E-Mail über SMTP (mit Anhang)Versendet eine E-Mail über SMTP-Server
E-Mail über SMTP mit IISVersendet eine E-Mail über SMTP-Server
E-Mail über SQLVersendet eine E-Mail über SQL-Server
Prüfe auf E-Mail AnträgePrüft Inbox des Standard Outlook-Profil auf Anträge
  
NSMSEX.MSEX
Disc.: Exchangeserver in OMDBFunktion erzeugt neuen Exchangeserver in der OM Datenbank
Disc.: Speichergruppe in OMDBFunktion erzeugt neue Postfachspeicher in die OM Datenbank
Disc.: Postfachspeicher in OMDBFunktion entdeckt neue Postfächer
Sync.: Postfach in OMDBFunktion synchronisiert Postfachattribute in die OM Datenbank
Power-Shell Kommando ausführenFührt ein Power-Shell Kommando aus
Neues Postfach anlegenErzeugt ein neues Exchangepostfach
Neues Konto und Postfach anlegenErzeugt eine neue (Funktions)-Mailbox
Postfach zum Löschen kennzeichnenPostfach zum Löschen kennzeichnen
Postfach endgültig löschenLöscht Exchangepostfach endgültig
Postfach erneut verbindenPostfach erneut verbinden
Mailbefähigung für AD-ObjektBefähigt AD-Objekt für E-Mail und ergänzt Mailadresse
Postfach verschiebenVerschiebt Exchangepostfach
  
NSMSIIS.MSIIS
Disc.: IISWebServer in OMDBFunktion erfasst IISWebServer in die OM Datenbank
Synchronisiere IISWebServer in OMDBFunktion synchr. IISWebServer in die OM Datenbank
  
NSMSSQL.MSSQL
Disc.: SQLServer in OMDBFunktion entdeckt SQLServer Eigenschaften
Synchronisiere SQLServer in OMDBFunktion synchronisiert SQLServer Eigenschaften
  
NSNET.NET
Disc.: Discover_DHCPServer in OMDBFunktion erzeugt neuer DHCPServer-Attribute in der OM Datenbank
Disc.: Discover_DHCPScope in OMDBFunktion erzeugt DHCPScope-Attribute in der OM Datenbank
Sync: DHCPServer in OMDBFunktion synchronisiert DHCPServer
Sync: DHCPScope in OMDBFunktion synchronisiert DHCPScope
Sync: SubNet in OMDBFunktion synchronisiert SubNet
hinzufügen einer DHCP ReservierungFunktion erzeugt eine DHCP Reservierung
hinzufügen einer DHCP Reservierung (netsh)Funktion erzeugt eine DHCP Reservierung (netsh)
entfernen einer DHCP ReservierungFunktion löscht eine DHCP Reservierung
entfernen einer DHCP Reservierung (netsh)Funktion löscht eine DHCP Reservierung
hinzufügen eines DHCP AusschlussbereichFunktion erzeugt einen DHCP Ausschlussbereich
entfernen eines DHCP AusschlussbereichsFunktion entfernt einen DHCP Ausschlussbereich
Modul-Funktion: Netzwerkadresse auflösenGibt IP oder Name eines Host zurück
  
NSNETAPP.NETAPP
Disc.: NetApp Server in HDBEntdeckt NetApp Server in HDB
Freigabe erzeugen auf NetAppFunktion erzeugt eine Freigabe für einen angegebenen Pfad
Freigabe löschen auf NetAppFunktion entfernt eine Freigabe für einen angegebenen Pfad
Modul-Funktion: Prüft ob Freigabe existiertFunktion prüft eine Freigabe auf Existenz
  
NSNOTES.NOTES
Disc.: Notessystem in OMDBFunktion erzeugt neue Notesverzeichnis in der OM Datenbank
Disc.: Notes-OU in OMDBFunktion erzeugt neue Notes-OU in der OM Datenbank
Disc.: Notes Gruppe in OMDBFunktion aktualisiert Gruppenmitgliedschaften in der OM Datenbank
Snyc.: Domäne in OMDBFunktion synchronisiert Notes Domäne
Snyc.: Notes organisatorischen Einheit in OMDBFunktion synchronisiert Notes organisatorische Einheit in die OMDB
Snyc.: Notes Gruppe in OMDBFunktion synchronisiert Notes Gruppe in die OMDB
Snyc.: Notes Benutzerkonto in OMDBFunktion synchronisiert Notes Directory Benutzerkonto in die OMDB
neuen Mailbenutzer erzeugen (API)Erzeugt einen neuen Mailbenutzer im Notessystem
Benutzerkonto erzeugen (LDAP)Funktion erzeugt ein Benutzerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzerkonto löschen (API)Funktion löscht ein Benutzerkonto
Benutzerkonto löschen (LDAP)Funktion löscht ein Benutzerkonto in der angegebenen organ. Einheit einer Domäne
Benutzer umbenennen (API)Benutzer umbenennen
Objekt verschieben (LDAP)Verschiebt ein Directory Objekt von einer org. Einheit in eine andere
Mehrere Eigenschaftswerte setzen (API)Setzt mehrere Eigenschaften für einen Benutzer
Eigenschaften eines Notes-Objekts setzen (LDAP, überschreiben)Eigenschaften eines Notes-Objekts setzen und überschreiben des bestehenden Wertes, nur für Einzelwerte eines Attributes
Werte für ein Notes-Objekt ergänzen (API)Ergänzt Eigenschaften für einen Benutzer
Werte für ein Notes-Objekt ergänzen (LDAP)Werte für ein Notes-Objekt ergänzen
Werte für ein Notes-Objekt entfernen (API)Eigenschaften eines Notes-Objekts entfernen
Werte für ein Notes-Objekt entfernen (LDAP)Werte für ein Notes-Objekts entfernen
Benutzer rezertifizieren (API)Rezertifiziert Benutzerdokumente
Notes Gruppe erzeugen (API)Notes Gruppe in Verzeichnis erstellen
Notes Gruppe erzeugen (LDAP)Notes Gruppe in Verzeichnis erstellen
Notes Gruppe löschen (API)Notes Gruppe aus Verzeichnis löschen
Notes Gruppe löschen (LDAP)Notes Gruppe aus Verzeichnis entfernen
Objekte zu Gruppen hinzufügen (API)Fügt Objekte zu Gruppen hinzufügen
Objekte einer Gruppe hinzufügen (LDAP)Fügt Objekte einer Gruppe hinzu
Objekte aus einer Gruppe entfernen (API)Entfernt Objekte aus einer Gruppe
Objekt aus einer Notes Gruppe entfernen (LDAP)Entfernt ein Objekt aus einer Gruppe
Setzen von Datenbankbegrenzung (API)Setzt Größen- und Warnbeschränkung auf Mail Datenbank
Erzeugt Datenbankreplik auf Replikationsserver (API)Erzeugt Datenbankreplik auf Replikationsserver
Notesagenten mit Einagbeparameter starten (API)Startet einen Agenten in einer Datenbank mit Eingabeparametern
Neue ACE in ACL (API)Fügt eine ACE zu einer ACL einer Datenbank hinzu
Entfernt ACE (API)Entfernt eine ACE aus einer ACL einer Datenbank
Komprimieren einer Datenbank (API)Komprimiert eine Datenbank
Löschen einer Datenbank mit allen Replicas (API)Löschen einer Datenbank mit allen Replicas
Modul-Funktion: Dokumenteigenschaft lesen (API)Liest Dokumenteigenschaft eines Dokumentes aus der names.nsf
Modul-Funktion: Lesen LDAP EigenschaftFunktion liest eine LDAP Eigenschaft
Modul-Funktion: Prüfung ob Dokument existiert (API)Prpft ob Dokument mit NoteId in der Datenbank existiert
Modul-Funktion: Prüfung ob LDAP Objekt existiertFunktion prüft ob ein Objekt im Domino LDAP existiert
Modul-Funktion: Schlüsseleigenschaft für Notes erzeugenSchlüsseleigenschaft für Konto erzeugen
  
NSNW.NW
Snyc.: NWOrgUnit in OMDBFunktion synchronisiert NWOrgUnit
Snyc.: NWPerson in OMDBFunktion synchronisiert NWPerson
Snyc.: NWGroup in OMDBFunktion synchronisiert NWGroup
Disc.: NW-Domäne in OMDBFunktion erzeugt neue NW-Domäne in der OM Datenbank
Disc.: NW-Gruppe in OMDBFunktion gleicht NW-Gruppe mit OMDB Gruppe ab
Disc.: NWOrgUnit in OMDBFunktion entdeckt Konten in NWOrgUnit-Objekten
Person in NW Verzeichnis erstellen mit UID in DNFunktion erzeugt neues person Objekt in NW Verzeichnis mit UID im DN
Gruppe in NW Verzeichnis erstellenFunktion erzeugt neues groupofuniquenames Objekt in NW Verzeichnis
NW Objekt löschenFunktion löscht Objekt aus NW Verzeichnis
Eigenschaft für NW Objekt setzenFunktion setzt Eigenschaft eines Sun One Objekts
Setzen mehrerer Eigenschaften (überschreiben)Funktion setzt mehrere Eigenschaften für ein Objekt im Sun One Verzeichnis (überschreiben)
Setzen mehrerer Eigenschaften (hinzufügen)Funktion setzt mehrere Eigenschaften für ein Objekt im Sun One Verzeichnis (hinzufügen)
Wert ergänzenFunktion fügt Wert hinzu
Wert entfernenFunktion entfernt Wert
Benutzer in Gruppe einfügenFunktion nimmt Objekt in Gruppe auf
Benutzer von Gruppe entfernenFunktion nimmt Objekt aus Gruppe heraus
Verarbeitet LDIF DateiVerarbeitet LDIF Datei (ldapmodify)
Modul-Funktion: Lesen LDAP EigenschaftFunktion liest eine LDAP Eigenschaft
Modul-Funktion: Lesen LDAP EigenschaftenFunktion liest LDAP Eigenschaften
Modul-Funktion: LDAP Objekt vorhandenFunktion prüft LDAP Objekt
  
NSOS.OS
Dateiinhalt in Attribut speichernSpeichert Inhalt einer Textdatei in ein Datenbankattribut
WartenWartet für eine Anzahl von Sekunden
Starten eines Windows 2000 DienstesFunktion startet einen Windows 2000 Dienst
Stoppen eines Windows 2000 DienstesFunktion startet einen Windows 2000 Dienst
Neustarten eines Windows 2000 DienstesFunktion startet einen Windows 2000 Dienst neu
Modul-Funktion: Service Status abfragenFunktion liest Service Zustand: Stopped, Start Pending, Stop Pending, Runing, Continue Pending, Pause Pending, Paused, Unknown, Not found
Batch AusführenFunktion führt Stapelverarbeitungsdatei aus
Batch Ausführen (mit Timer)Funktion führt Stapelverarbeitungsdatei mit konfigurierbarer Laufzeit aus
Batch Ausführen über Zeitplandienst (lokal)Funktion führt Stapelverarbeitungsdatei über Zeitplandienst auf Dispatcher-Server aus
Ausführen Windows ScriptFunktion führt Script aus
Ausführen Windows Script(mit Timer)Funktion führt Script aus mit konfigurierbarer Laufzeit
Globales Objekt zu lokaler GruppeFügt globale Objekte zu lokalen Berechtigungsgruppen hinzu
Globales Objekt aus lokaler Gruppe entfernenLöscht globale Objekte aus einer lokalen Berechtigungsgruppe
Lokale Berechtigungsgruppe erzeugenFunktion erzeugt eine lokale Berechtigungsgruppe
Lokale Berechtigungsgruppe löschenFunktion löscht eine lokale Berechtigungsgruppe
Lokales Benutzerkonto erzeugenLokales Benutzerkonto erzeugen
zurücksetzen des Passwortes eines lokalen Benutzerkontoszurücksetzen des Passwortes eines lokalen Benutzerkontos
Lokales Benutzerkonto umbenennenLokales Benutzerkonto umbenennen
aktiviert ein lokales Benutzerkontoaktiviert ein lokales Benutzerkonto
deaktiviert ein lokales Benutzerkontodeaktiviert ein lokales Benutzerkonto
System durchstartenStartet ein System neu
Registrierung aktualisierenSetzt Registrierungs-Schlüssel und Werte
Drucker installierenDrucker installieren
Drucker entfernenDrucker entfernen
Druckerfreigabe erstellenDruckerfreigabe erstellen
Druckerfreigabe loeschenDruckerfreigabe loeschen
Drucker anhaltenDrucker anhalten
Drucker startenDrucker starten
Druckerwarteschlange leerenDruckerwarteschlange leeren
installiert RAW Drucker-Anschlussinstalliert RAW Drucker-Anschluss
installiert LPR Drucker-Anschlussinstalliert LPR Drucker-Anschluss
entfernt Drucker-Anschlussentfernt Drucker-Anschluss
Druckereigenschaften setzenDruckereigenschaften Kommentar und Standort setzen
Drucker Zugriffsrechtesetzt Drucker-Zugriffsrechte
Löschen aller DruckaufträgeLöschen aller Druckaufträge in Warteschlange
Modul-Funktion: Server erreichbarPrüfe Serververbindung über ping Protokoll
Server erreichbarPrüfe Serververbindung über ping Protokoll
Modul-Funktion: Hat ServersitzungFunktion prüft ob Anwender aktive Serversitzung hat
Modul-Funktion: Script ausführenFunktion führt script aus
Modul-Funktion: Command ausführenFunktion führt batch aus
Power-Shell Kommando ausführenFührt ein Power-Shell Kommando aus
Modul-Funktion: Gibt DC für server zurückGibt aktuellen DC des Server zurück
Modul-Funktion: Prüfe ob lokales Konto existiertGibt es lokales Konto auf Server
  
NSRPC.RPC
RPC AufrufenRPC über SAG Broker ausführen
Modul-Funktion: RPC AufrufenRPC über SAG Broker ausführen
  
NSSAP.SAP
SAP HR System EntdeckenBenutzer des SAP HR Systems entdecken
SAP System EntdeckenBenutzer des SAP Systems entdecken
SAP Benutzer aktualisierenBenutzer des SAP Systems aktualisieren
SAP Funktion aktualisierenMitglieder einer SAP Funktion aktualisieren
SAP HR Employee aktualisierenBenutzer des SAP Systems aktualisieren
SAP Benutzer entsperrenSperren von SAP Benutzer entfernen
SAP Benutzer sperrenSperren eines SAP Benutzers
Profile zu SAP Benutzer zuordnenBenutzer um Profil erweitern
Profile von SAP Benutzer entfernenProfile von SAP Benutzer entfernen
Rolle zu SAP Benutzer zuordnenBenutzer um Rolle erweitern
Rolle von SAP Benutzer entfernenRolle von SAP Benutzer entfernen
SAP Benutzer hinzufügenNeuen SAP Benutzer erstellen
SAP Benutzer löschenSAP Benutzer löschen
SAP Kennwort ändernKennwort eines SAP Benutzer ändern
SAP Benutzerdaten ändernDaten eines SAP Benutzer ändern
  
NSSPS.SPS
Entdecke SPS ServerEntdecke alle Listen des SPS Server
Entdecke SPS ListeEntdecke alle Elemente einer Liste des SPS Server
Aktualisiere ListenelementWert eines Atttributes ändern
Lösche ListenelementElement von Liste entfernen
Listenelement hinzufügenNeues Element hinzufügen
  
NSSUNONE.SUNONE
Snyc.: SunOneOrgUnit in OMDBFunktion synchronisiert SunOneOrgUnit
Snyc.: SunOnePerson in OMDBFunktion synchronisiert SunOnePerson
Snyc.: SunOneGroup in OMDBFunktion synchronisiert SunOneGroup
Disc.: SunOne-Domäne in OMDBFunktion erzeugt neue SunOne-Domäne in der OM Datenbank
Disc.: SunOne-Gruppe in OMDBFunktion gleicht SunOne-Gruppe mit OMDB Gruppe ab
Disc.: SunOneOrgUnit in OMDBFunktion entdeckt Konten in SunOneOrgUnit-Objekten
Person in SunOne Verzeichnis erstellenFunktion erzeugt neues person Objekt in SunOne Verzeichnis
Person in SunOne Verzeichnis erstellen mit UID in DNFunktion erzeugt neues person Objekt in SunOne Verzeichnis mit UID im DN
Gruppe in SunOne Verzeichnis erstellenFunktion erzeugt neues groupofuniquenames Objekt in SunOne Verzeichnis
SunOne Objekt löschenFunktion löscht Objekt aus SunOne Verzeichnis
Eigenschaft für SunOne Objekt setzenFunktion setzt Eigenschaft eines Sun One Objekts
Setzen mehrerer Eigenschaften (überschreiben)Funktion setzt mehrere Eigenschaften für ein Objekt im Sun One Verzeichnis (überschreiben)
Löschen von AttributenFunktion löscht mehrere Eigenschaften für ein Objekt im Sun One Verzeichnis
Setzen mehrerer Eigenschaften (hinzufügen)Funktion setzt mehrere Eigenschaften für ein Objekt im Sun One Verzeichnis (hinzufügen)
Wert ergänzenFunktion fügt Wert hinzu
Wert entfernenFunktion entfernt Wert
Objekt umbenennenFunktion bennent Objekt um
Benutzer in Gruppe einfügenFunktion nimmt Objekt in Gruppe auf
Benutzer von Gruppe entfernenFunktion nimmt Objekt aus Gruppe heraus
Objekt in SunOne Verzeichnis erstellenFunktion erzeugt neues Objekt in SunOne Verzeichnis
Verarbeitet LDIF DateiVerarbeitet LDIF Datei (ldapmodify)
Modul-Funktion: Lesen LDAP EigenschaftFunktion liest eine LDAP Eigenschaft
Modul-Funktion: Lesen LDAP EigenschaftenFunktion liest LDAP Eigenschaften
Modul-Funktion: LDAP Objekt vorhandenFunktion prüft LDAP Objekt
  
NSVM3.VM3
Disc.: VM3Root in OMDBFunktion entdeckt VM3-Root in der OM Datenbank
Disc.: VM3Folder in OMDBFunktion sucht neue Unterobjekte eines VM3Folder
Snyc.: VM3Folder in OMDBFunktion synchronisiert VMWare Ordner in die OMDB
Disc.: VM3Datacenter in OMDBFunktion sucht Objekte eines VM3Datacenter
Sync.: VM3Datacenter in OMDBFunktion synchronisiert VM3Datacenter in die OMDB
Disc.: VM3Cluster in OMDBFunktion sucht Objekte eines VM3Cluster
Sync.: VM3Cluster in OMDBFunktion synchronisiert VM3Cluster in die OMDB
Disc.: VM3Host in OMDBFunktion sucht Objekte eines VM3Host
Sync.: VM3Host in OMDBFunktion synchronisiert VM3Host in die OMDB
Disc.: VM3Server in OMDBFunktion sucht Objekte eines VM3Server
Disc.: VM3ResourcePool in OMDBFunktion sucht Objekte eines VM3ResourcePool
Disc.: VM3HostResourcePool in OMDBFunktion sucht Objekte eines VM3HostResourcePool
Power-Shell Kommando ausführenFührt ein Power-Shell Kommando aus
Startet virtuelles SystemFunktion startet ein virtuelles System
Virtuelles System herunterfahrenFunktion initiiert Herunterfahren eines virtuellen Systems
Virtuelles System ausschaltenFunktion initiiert Ausschalten eines virtuellen Systems
Virtuelles System anhaltenFunktion initiiert Anhalten eines virtuellen Systems
  
      
   
space © UNICAT unified computing and technology GmbH, 2018   IMPRESSUM    AGB
space
Hotline Hotline
Mo. bis Fr. 9-17 Uhr
Callback Callback
kostenloser Rückruf
Mail E-Mail Anfrage
Schnelle Antwort auf Ihre Fragen
 
21.05.2019 .: Neuer OM-Release 1189 verfügbar. Ab sofort steht Release 1189 zur Verfügung. Dieser Release beinhaltet Korrekturen bei der Darstellung an der Oberfläche und umgesetzte Fehlerbehebungen von aktuellen Trouble Tickets, Release Notes und Feature Tickets.
› mehr
 
26.04.2019 .: Neuer OM-Release 1181 verfügbar. Ab sofort steht der Release 1181 zur Verfügung. Dieser beinhaltet die Umstellung auf BigINT (bitte bei großen Datenmengen Migration sorgfältig planen – kommen Sie bitte gegebenenfalls auf uns zu). Diese Version unterstützt Microsoft Edge-Browser sowie Google Chrome-Browser. Bitte beachten Sie, dass im Internet Explorer 11 der Kompatibilitäts-Modus ausgeschaltet werden muss.
› mehr
 
18.02.2019 .: Probleme mit MS Patches. Update: Auch die unten genannten Patches führen zu Darstellungsproblemen im Browser sowohl in OMHome als auch in OMBasket. Bitte die Patches nicht installieren. Im Falle von auftretenden Problemem kommen Sie bitte auf uns zu unter 0621 3907 200! 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2019 für x64-basierte Systeme (KB4487044) 2019-02 Kumulatives Update für Windows Server 2016 für x64-basierte Systeme (KB4487026) 2019-02 Security Monthly Quality Rollup for Windows Server 2012 R2 for x64-based Systems (KB4487000) 2019-02 Security Monthly Quality Rollup for Windows Server 2008 R2 for x64-based Systems (KB4486563)
› mehr
 
14.02.2019 .: Patch 2019-02 kb4487044. Der Patch MS Patch 2019-02 kb4487044 führt zu Darstellungsproblemen im Browser sowohl in OMHome als auch in OMBasket. Bis auf Weiteres diesen Patch zunächst bitte nicht installieren.
› mehr
 
28.01.2019 .: ** Aktuelle OM-Releases **. Aktuelle OM-Releases ab Release 1156 beinhalten Datenbankänderungen zur Erweiterung einiger interner Zähler von Int32 (2^32) auf Int64 (2^64). Dies betrifft auch die eindeutigen Bearbeitungsnummern von Anträgen. Die dafür erforderlichen Datenbank-Patches 223 und 224 können daher nur ausgeführt werden, wenn ausreichend Log-Speicherplatz auf dem SQL-Server verfügbar ist. Zur Klärung der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Aktualisierung kommen Sie gerne auf uns zu, wir unterstützen Sie unbürokratisch und kostenlos beim Update, Support-Hotline +49 621 3907 200.
› mehr
 
space
space